Schulpsychologischer Dienst

Schulpsychologischer Beratungsdienst (SPD)

Der Schulpsychologische Beratungsdienst des Bezirks Andelfingen ist eine öffentliche Institution für Beratung, Diagnostik, Intervention und Prävention im Bereich der Schule. Das Angebot steht Kindern, Jugendlichen, Eltern, Lehrpersonen, Schulleitungen sowie Berufsgruppen, die mit Kindern und deren Familien arbeiten, und Behörden kostenlos zur Verfügung. Die Schulpsychologinnen befassen sich mit Kindern und Jugendlichen in ihrem schulischen und familiären Umfeld.

Die Psychomotorik-Therapiestelle ist dem Schulpsychologischen Beratungsdienst angegliedert. Sinn und Zweck der psychomotorischen Therapie ist es, Kinder und Jugendliche mit psychomotorischen Schwierigkeiten durch gezielte Therapie und integrativ in der Schule zu fördern. Die Psychomotorische Therapie arbeitet mit dem Körper und unterstützt über die Bewegung und das Spiel die motorische, sensorische, emotionale, kognitive und soziale Entwicklung.

www.spd-andelfingen.ch